ANZEIGE

Ein Angebot von

alt text
  1. Startseite
  2. Alle Artikel
  3. Luxus für jeden Tag: Sag‘ einfach mal was Nettes
Bild

Luxus für jeden Tag: Sag‘ einfach mal was Nettes

Luxus muss nicht immer teuer sein und ein tiefes Loch ins Kreditkartenkonto fressen. Ganz im Gegenteil: Echter Luxus wie ein schönes Kompliment kostet nichts und ist gleichzeitig unbezahlbar. Probieren Sie es einfach mal aus – am Wochenende ist nämlich der „Sag-etwas-Nettes-Tag“.

Menschen sind nun einmal soziale Wesen. Wir alle wünschen uns Anerkennung und Wertschätzung. Aber Hand aufs Herz: Wann hat Sie Ihr Chef zum letzten Mal frank und frei gelobt? Und andersherum, wann haben Sie selbst zuletzt Komplimente verteilt, an Ihren Partner, Ihre Partnerin, Ihr Kind oder auch an die Kassiererin im Supermarkt? Sehen Sie, wir alle loben viel zu wenig. Komplimente sind im Alltag mindestens so rar wie manches Luxusprodukt.

Höchste Zeit, das zu ändern! Das sagte sich auch der US-amerikanische Autor Mitchell Carnell und veröffentlichte 2012 sein Buch „Say something nice“. Zumindest bei zwei Bürgermeistern und zwei Kirchengemeinden, denen von Charleston und North Charleston, stieß er damit auf offene Ohren: Gemeinsam riefen Sie den „Sag-etwas-Nettes-Tag“ ins Leben. Am kommenden Samstag, 1. Juni, ist es wieder soweit.

Doch mit den Komplimenten ist das so eine Sache. Sie tun gut und sorgen dafür, dass unser Gehirn eine wahre Flut an Glückshormonen freisetzt. Das wissen wir. Eigentlich. Und doch trauen sich viele von uns nur selten, anderen etwas Positives zu sagen. Mindestens ebenso vielen Menschen fällt es schwer, ein Kompliment einfach so anzunehmen – manche fühlen sich verlegen oder vermuten sogar Hintergedanken.

Vielleicht ist das alles nur eine Frage der Übung. Wir trainieren das Loben einfach viel zu selten. Deshalb kann der Gedenktag am 1. Juni ein guter Anstoß sein, sich häufiger mal etwas Freundliches zu sagen – am besten nicht nur einmal im Jahr! Sie brauchen auch nicht bis zum Samstag zu warten, sondern können direkt loslegen. Sie werden sehen: Ehrliche Komplimente sind ein Luxus, den Sie selbst mit den aktuell 31 Millionen im Eurojackpot nicht kaufen könnten.

Lust auf Eurojackpot? Mitspielen können Sie in allen Lotto-Annahmestellen und unter www.eurojackpot.de.

 

 

Über den Kolumnenautor

Bild

Oliver Schönfeld

Was ist eigentlich Glück? Ist es ein subjektives Gefühl oder lässt sich Glück objektiv messen? Hat Glück etwas mit Geld zu tun, zum Beispiel mit einem Lotteriegewinn? Denken Menschen in anderen Ländern ähnlich? Dieser und ähnlichen Fragen geht der Kolumnist Oliver Schönfeld jede Woche an dieser Stelle nach. Dabei nimmt er auch die Eurojackpot-Welt unter die Lupe und berichtet hautnah über aktuelle Themen, Trends und Kuriositäten.

Weitere Artikel

Impressum

Westdeutsche Lotterie GmbH & Co. OHG
vertreten durch die Nordwestlotto in Nordrhein-Westfalen GmbH, diese vertreten durch die Geschäftsführung Herrn Andreas Kötter (Sprecher) und Frau Christiane Jansen.
Weseler Straße 108-112
48151 Münster

www.westlotto.de
E-Mail: info@westlotto.de
Telefon: +49 251 7006-1222

Die Westdeutsche Lotterie GmbH & Co. OHG wird aufgrund von Genehmigungen des Ministerium des Innern des Landes Nordrhein-Westfalen, Friedrichstraße 62-80, 40217 Düsseldorf, (Aufsichtsbehörde) bei der Veranstaltung von LOTTO 6aus49, Eurojackpot, GlücksSpirale, KENO, Spiel 77, SUPER 6, plus5, Die Sieger-Chance, ODDSET, TOTO und Sofortlotterien tätig.

Die Westdeutsche Lotterie GmbH & Co. OHG ist im Handelsregister Münster HRA 4379 eingetragen.

Die USt-ID-Nr. der Westdeutschen Lotterie GmbH & Co. OHG lautet: DE122790312.

Verantwortlicher im Sinne des § 55 Abs. 2 Rundfunkstaatsvertrag
Axel Weber

Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.