Zum Inhalt springen

ANZEIGE

Ein Angebot von

alt text
  1. Startseite
  2. Alle Artikel
  3. Lust auf Luxus: Die teuersten Städte der Welt
Bild

Lust auf Luxus: Die teuersten Städte der Welt

Imposante Wolkenkratzer, ein vielfältiges Kulturleben, immer die neuesten Trends und unzählige Boutiquen, die sündhaft teure Mode feilbieten: So stellen wir Durchschnittsverbraucher uns das Leben in Luxus-Metropolen vor. Eine Studie hat jetzt die teuersten Städte der Welt ermittelt – mit einigen Überraschungen.

Stadt oder Land? Diese Frage scheidet bekanntlich die Geister. Während die einen das quirlige Leben in Millionen-Metropolen schätzen, suchen viele andere ihr Glück lieber im Kleinen. Vor allem die Menschen in Deutschland bevorzugen das dörfliche Leben, 57 Prozent mögen laut einer Umfrage vom Jahresbeginn am liebsten Orte mit weniger als 20.000 Einwohnern. Die Vorzüge: Jeder kennt jeden, man hilft sich gegenseitig und das Leben ist noch bezahlbar.

Ranking der Luxus-Metropolen

In der Tat: Den Luxus einer Penthouse-Suite in Manhattan muss man sich erst einmal leisten können. Wo würden Sie gerne leben, wenn das Geld – beispielsweise nach einem Haupttreffer im Eurojackpot – keine Rolle spielen würde? Bei der Suche nach den luxuriösesten und teuersten Adressen der Welt hilft eine aktuelle Auswertung des Onlinedatenpools Numbeo. Auf Platz eins steht eine Stadt, die genau genommen gar keine ist: Hamilton, der Hauptort der Bermuda Inseln, zählt gerade einmal 1.000 Einwohner. Hier könnten also auch alle Dorf-Fans ihr trautes Glück finden.

Allerdings können sich den Luxus auf der Inselgruppe im Atlantik nur die wenigsten leisten. Das Leben mit Miete, Einkauf und Co. ist hier laut Auswertung noch einmal fast 20 Prozent teuer als im Grund schon unbezahlbaren New York. Santa Barbara, der Wohnsitz der Reichen und Schönen nahe der Millionenmetropole Los Angeles, sowie der Big Apple folgen auf dem zweiten und dritten Platz. Auch dahinter befinden sich im Ranking der Luxus-Metropolen viele wohlklingende Namen: Zürich, San Francisco und Singapur beispielsweise.

Teure Adressen in Deutschland

Und wo fühlt sich der Luxus hierzulande heimisch? Erst auf Platz 66 folgt mit München die einzige deutsche Metropole unter den Top 100. Welches ist der zweitteuerste Ort – Berlin, Frankfurt oder Hamburg? Von wegen! Das südhessische Darmstadt schafft es auf Rang 110 – und damit vor viele größere Metropolen. Insider kennen den Grund: Die Nähe zu Frankfurt sorgt in der 160.000-Einwohner-Großstadt für teure Mieten und hohe Grundstückspreise.

Bermuda oder Darmstadt?

Schöne und luxuriöse Orte finden sich also rund um den Globus. Wohin würde es Sie nach einem millionenschweren Haupttreffer im Eurojackpot ziehen – Bermuda, Manhattan oder doch lieber Darmstadt? Einen klaren Vorteil haben die Südhessen auf ihrer Seite: Das Leben kostet hier „nur“ 55 Prozent im Vergleich zu New York. Ihr Gewinn wäre also gefühlt fast doppelt so viel wert!

Lust auf Eurojackpot? Mitspielen können Sie in allen Lotto-Annahmestellen oder unter www.eurojackpot.de.

Über den Kolumnenautor

Bild

Oliver Schönfeld

Was ist eigentlich Glück? Ist es ein subjektives Gefühl oder lässt sich Glück objektiv messen? Hat Glück etwas mit Geld zu tun, zum Beispiel mit einem Lotteriegewinn? Denken Menschen in anderen Ländern ähnlich? Dieser und ähnlichen Fragen geht der Kolumnist Oliver Schönfeld jede Woche an dieser Stelle nach. Dabei nimmt er auch die Eurojackpot-Welt unter die Lupe und berichtet hautnah über aktuelle Themen, Trends und Kuriositäten.

Weitere Artikel

Impressum

Westdeutsche Lotterie GmbH & Co. OHG
vertreten durch die Nordwestlotto in Nordrhein-Westfalen GmbH, diese vertreten durch die Geschäftsführung Herrn Andreas Kötter (Sprecher) und Frau Christiane Jansen.
Weseler Straße 108-112
48151 Münster

www.westlotto.de
E-Mail: info@westlotto.de
Telefon: +49 251 7006-1222

Die Westdeutsche Lotterie GmbH & Co. OHG wird aufgrund von Genehmigungen des Ministerium des Innern des Landes Nordrhein-Westfalen, Friedrichstraße 62-80, 40217 Düsseldorf, (Aufsichtsbehörde) bei der Veranstaltung von LOTTO 6aus49, Eurojackpot, GlücksSpirale, KENO, Spiel 77, SUPER 6, plus5, Die Sieger-Chance, ODDSET, TOTO und Sofortlotterien tätig.

Die Westdeutsche Lotterie GmbH & Co. OHG ist im Handelsregister Münster HRA 4379 eingetragen.

Die USt-ID-Nr. der Westdeutschen Lotterie GmbH & Co. OHG lautet: DE122790312.

Verantwortlicher im Sinne des § 55 Abs. 2 Rundfunkstaatsvertrag
Axel Weber

Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.