ANZEIGE

Ein Angebot von

alt text
  1. Startseite
  2. Alle Artikel
  3. Glücklich vor der Glotze
Bild

Glücklich vor der Glotze

Haben Sie endgültig genug von der dunklen und nasskalten Jahreszeit? Gegen den Winterblues ist ein Kraut gewachsen. Einfach, indem wir uns mit schönen Bildern ganz weit wegträumen. Eine aktuelle Studie zeigt: Naturfilme machen glücklich!

Naturfilme machen glücklich

Rauf aufs Sofa und per Video oder Stream fremde Regionen erkunden. So lautet eine wissenschaftliche Empfehlung an grauen und ungemütlichen Wintertagen. Egal ob Sie die Anmut arktischer Eisberge, das tiefe Grün des tropischen Regenwaldes oder die Tiere der afrikanischen Savanne bewundern möchten. Bereits das visuelle Erleben von Natur hellt unsere Stimmung im Nu auf und beschert uns Glücksmomente. Das berichten britische Wissenschaftler der Universität von Exeter in einer aktuell veröffentlichten Studie.

 

Schöne Bilder gegen Langeweile und Einsamkeit

Der Versuchsaufbau der Forscher: Erst zeigten sie ihren Probanden ein Video über die Arbeit in einer Firma für Bürobedarf. Als nächstes folgte ein BBC-Naturfilm mit prächtigen Aufnahmen von Korallenriffen und bunten Fischschwärmen. Bei welchem Clip die Glücksgefühle der Zuschauer explodierten? Dreimal dürfen Sie raten! Zu ähnlichen Resultaten kam bereits vor gut einem Jahr ein Forscherteam aus den Niederlanden. Die Wissenschaftler sind sich sicher, dass das Anschauen von Naturfilmen bei chronischer Langeweile und dem Gefühl der Isolation hilfreich sein kann – gerade in den heutigen Zeiten. Wenn wir nicht raus können oder wollen, holen wir uns die Natur kurzerhand ins Haus! Ein weiteres Ergebnis der Exeter-Studie: Für unser Glücksempfinden spielt es keine wesentliche Rolle, ob wir die Bilder einfach auf dem Fernseher betrachten oder ob wir dank virtueller Realität sogar direkt in die exotische Umgebung eintauchen können.

 

Von Reisen zu Naturparadiesen träumen

Bleibt lediglich eine ungeklärte Frage: Wie wichtig ist die Handlung der Naturfilme für ihre Wirkung auf uns? Drei Löwen, die eine Antilope zerfleischen, dürften nicht bei jedem überschwängliche Glücksgefühle provozieren. Vielleicht wählen wir für den Einstieg harmonischere Bilder. Zum Beispiel Meeresschildkröten, die ihre Eier an einem Karibik-Strand ablegen. Oder eine Familie von Philippinen-Koboldmaki, die fröhlich im Urwald von Baum zu Baum hüpfen. Beim Dauerglotzen sollten Sie allerdings ihren Tipp für den Eurojackpot nicht vergessen. Mit den aktuell 10 Millionen Euro, die am Freitag zu gewinnen sind, wäre die Reisekasse prall gefüllt – damit Sie die Naturparadiese nicht nur im Film, sondern früher oder später auch real erleben können!

Lust auf Eurojackpot? Mitspielen können Sie in allen Lotto-Annahmestellen und unter www.eurojackpot.de.

Über den Kolumnenautor

Bild

Oliver Schönfeld

Was ist eigentlich Glück? Ist es ein subjektives Gefühl oder lässt sich Glück objektiv messen? Hat Glück etwas mit Geld zu tun, zum Beispiel mit einem Lotteriegewinn? Denken Menschen in anderen Ländern ähnlich? Dieser und ähnlichen Fragen geht der Kolumnist Oliver Schönfeld jede Woche an dieser Stelle nach. Dabei nimmt er auch die Eurojackpot-Welt unter die Lupe und berichtet hautnah über aktuelle Themen, Trends und Kuriositäten.

Weitere Artikel

Impressum

Westdeutsche Lotterie GmbH & Co. OHG
vertreten durch die Nordwestlotto in Nordrhein-Westfalen GmbH, diese vertreten durch die Geschäftsführung Herrn Andreas Kötter (Sprecher) und Frau Christiane Jansen.
Weseler Straße 108-112
48151 Münster

www.westlotto.de
E-Mail: info@westlotto.de
Telefon: +49 251 7006-1222

Die Westdeutsche Lotterie GmbH & Co. OHG wird aufgrund von Genehmigungen des Ministerium des Innern des Landes Nordrhein-Westfalen, Friedrichstraße 62-80, 40217 Düsseldorf, (Aufsichtsbehörde) bei der Veranstaltung von LOTTO 6aus49, Eurojackpot, GlücksSpirale, KENO, Spiel 77, SUPER 6, plus5, Die Sieger-Chance, ODDSET, TOTO und Sofortlotterien tätig.

Die Westdeutsche Lotterie GmbH & Co. OHG ist im Handelsregister Münster HRA 4379 eingetragen.

Die USt-ID-Nr. der Westdeutschen Lotterie GmbH & Co. OHG lautet: DE122790312.

Verantwortlicher im Sinne des § 55 Abs. 2 Rundfunkstaatsvertrag
Axel Weber

Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.